Datacenter Symposium

Datacenter bilden heute das Rückgrat eines jeden Unternehmens. Mangelhafte Performance, ungenügende Energieeffizienz, ungeplante Downtime oder gar Ausfälle kosten Geld und Reputation.

Das Datacenter Symposium zeigt Verantwortlichen daher in unterschiedlichen Schwerpunkten, wie ihre Rechenzentren die heutigen und künftigen Anforderungen meistern können. Das Symposium findet in einem neuartigen Halbtages-Format unter der Federführung des Fachmagazins LANline, in Kooperation mit der DCE academy und der Datacenter Experience, statt.